EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


Freitag, 19.Oktober 2018 |19:00 Uhr | ACADEMY BAR Franz-Josef-Straße 4
FR
Papanosh
© Jacky Cellier
Als „Haus mit weit geöffneten Türen und Fenstern“ beschreiben die fünf jungen Franzosen aus Rouen ihre Band „Papanosh“. Selten sind musikalischer Anspruch und unterhaltsamste Spielfreude so schlüssig verbunden gewesen wie bei ihrem Ensemble der Stile und Epochen umspannenden Einflüsse: Eric Dolphy und Charles Mingus, Folk und Monk, Breuker Kollektiv und Lounge Lizards. Nicht verwunderlich also, dass sie u.a. mit Roy Nathanson von den Jazz Passengers auf der Bühne standen – nur dass sie die legendäre Band locker übertreffen an Einfallsreichtum, „Geöffnetheit“ und Humor. Vor Papanosh ziehen beinharte Ornette-Coleman-Fans den Hut – und 17jährige tanzen zu ihren Grooves.

Raphaël Quenehen - saxophone | Quentin Ghomari - trumpet | Sébastien Palis - keyboards | Thibault Cellier – double bass | Jérémie Piazza - drums

Fr 19.10. | 19:00 | Academy Bar
Sa 20.10. | 20:00 | Markussaal YoCo
Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
.
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg