EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


Donnerstag, 18.Oktober 2018 |23:00 Uhr | REPUBLIC Anton-Neumayr-Platz 2
FR
Leïla Martial
© Jeff Humbert
Auf den ersten Blick irritierend ist bei der französischen Sängerin die stilistische Vielfalt: Sintimusik und Avantgarde, Chanson und Jazz, Pop und Folk, Schrilles und schlicht Schönes. Die Tochter einer Opernsängerin und eines Oboisten verwendet ihre Stimme meist als Instrument, aber man findet bei ihr auch Texte in Englisch oder Französisch. Singen tun in ihrem Trio “Baa Box” auch der Schlagzeuger und der Gitarrist. Leila ergänzt das Ganze um Loops und Keyboardklänge. Weil sie improvisierend kein Abenteuer scheut, war sie auch schon im Duo mit Andreas Schaerer (siehe dort) unterwegs, aber auch mit Anne Paceo (siehe dort) und ihrer Band “Circle”.

Artist's website
leilamartial.com/fr/onepage/

Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
.
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg