EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


Donnerstag, 26.Oktober 2017 |23:15 Uhr | MOZARTKINO Kaigasse 33
AU
Experimentalfilme von Len Lye
Hayden Chisholm: Rhythm Is It
Hayden Chisholm - saxophone
My Festival Guide Festival Guide
Foto: Frank Schemmann
Filme ohne Kamera – das geht nur, wenn man das Zelluloid direkt manipuliert. Der neuseeländische Filmemacher, Maler und Bildhauer Len Lye (1901-1980) ist wie sein kanadischer Kollege Norman McLaren mit kurzen Animationsfilmen berühmt geworden, die Musik (meistens Jazz) ganz unmittelbar umsetzen. Bild für Bild folgt dem Rhythmus in diesen Avantgardefilmen, die so phantasievoll und unterhaltsam sind, dass manche sogar als Werbung für eine Bank oder das britische ‚General Post Office’ im Kino liefen. Bei einem von Len Lyes frühen Werken ist die Musik verlorengegangen. Der ebenfalls aus Neuseeland stammende Jazzsaxophonist und Klarinettist Hayden Chisholm (Root 70, Slowfox) wurde beauftragt, eine neue Filmmusik zu komponieren. Er spielt außerdem live Improvisationen, die von Len Lyes Filmen und deren Musik inspiriert wurden.

Weitere Konzerte:
Do 26.10. 20:00 | Kollegienkirche
Fr 27.10. 19:30 und 21:00 | Duo mit Kalle Kalima | Augustiner Braugasthof Krimpelstätter

Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg