EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


Donnerstag, 26.Oktober 2017 |18:00 Uhr | CARPE DIEM FINEST FINGERFOOD Getreidegasse 50
UK
Joe Davis - Far Out Recordings
DJ Set
© Far Out Recordings
Far Out heißt “weit draußen” und meint: “abgefahren”. Das Londoner Label gleichen namens wurde 1994 von Plattensammler, DJ und Produzent Joe Davis gegründet. Seine Liebe zu obskuren Funk-, Jazz- und Soul-Platten der Rare Groove Szene der britischen Hauptstadt in den 80er-Jahren war schon Jahre zuvor von den Sümpfen der Südstaaten zu den Samba- und Bossa-Sounds Brasiliens fremdgegangen. Seit seinem ersten Trip als Teenager in die Plattenläden von Rio de Janeiro gilt er als Spezalist für brasilianische Raritäten. Mit “Far Out” hat er seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und Kult-Künstlern wie etwa Azymuth, die ebenfalls bei Jazz & The City auftreten, eine neue Karriere verschafft. In seinen DJ-Sets verbindet Joe Davis seltene Schätze seiner Sammlung mit Neuigkeiten aus dem “Far Out”-Katalog. Da schweigt der Genießer. Und tanzt.

Artist's website
https://www.faroutrecordings.com/pages/about-us

Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg