Musicians 2014


Musicians apply here
MusikerInnen und Bands können sich hier für das Festival vom 22. bis 26. Oktober 2014 bewerben.
 

Gesamtprogramm Anfordern
STONE RAIDERS | USA
Truth to power | CD-Präsentation
Jean Paul Bourelly: guitar | Darryl Jones: e-bass | Will Calhoun: drums

SOLD OUT!

Black Stone Raiders heißt eine neue Band der Superlative. Blues, Funk und Rock in selten gehörter Intensität, dafür stehen drei Ausnahmekünstler: Jean-Paul Bourelly gilt als einer der besten Gitarristen der Welt und trägt zudem das Erbe von Jimi Hendrix legitim weiter. Er ist auf dem Album "Amandla" von Miles Davis ebenso zu finden wie in Konzerten mit Elvin Jones, McCoy Tyner oder Pharoah Sanders. Er arbeitete mit den Rappern von D-Nice, spielte mit Dennis Chambers und Cindy Blackman, produzierte Alben für Cassandra Wilson. Als Bluesgitarrist wurde er in den USA und Japan mit Goldenen Schallplatten ausgezeichnet. Mit Darryl Jones kommt ein Rolling Stone in den Jazz Club! 1994 ersetzte er Bill Wyman bei der erfolgreichsten Rockband aller Zeiten. Zuvor arbeitete er für Sting, Miles Davis oder Peter Gabriel und ist seit 25 Jahren auf allen großen Bühnen der Welt präsent. Will Calhoun, der Grammy-dekorierte Drummer aus der Bronx, ist schon mehrmals von internationalen Fachzeitschriften zum weltbesten Schlagzeuger gewählt worden. Er ist Mitglied von Living Colour, arbeitete mit Mos Def, Tarja, Harry Belafonte, Jaco Pastorius, BB King, Wayne Shorter und Public Enemy.

 

„Truth To Power, ein Manifest der Lässigkeit …dieses Trio weiß, wie Blues-Funk-Jazz zu klingen hat, und macht aus dem Album eine Verbeugung vor der Rauheit geerdeter Musik …ein Album das vom Gefühl der Straße zehrt.“ (Jazzthing)

 

"Truth To Power" ist ein derbes Stück Musik, komplett aus der Zeit gefallen. Die Konzentration liegt ausschließlich auf dem Können der drei Musiker. Kein weiterer Schnickschnack stört. (Sven Kabelitz, laut.de)

 



CD Tipp
Stone Raiders, Truth of Power, Enja Records


123Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg