Musicians 2014


Musicians apply here
MusikerInnen und Bands können sich hier für das Festival vom 22. bis 26. Oktober 2014 bewerben.
 

Gesamtprogramm Anfordern
GIANLUIGI TROVESI & GIANNI COSCIA | Italy
Frère Jacques - Round about Offenbach
Gianluigi Trovesi: piccolo and alto clarinets | Gianni Coscia: accordion

SOLD OUT!

(c) Chris Tribble / ECM Records
Das unermüdliche italienische Duo, das sich bereits mit Kurt Weill (“Round About Weill”) und dem mailändischen Komponisten Fiorenzo Carpi (“In cerca di cibo”) beschäftigt hat, widmet seine Aufmerksamkeit nun einem anderen spirituellen Seelenverwandten, Jacques Offenbach. Der französische Komponist mit deutschen Wurzeln (geb. 1819 in Köln) kreierte einige der spielerischsten und sprühenstenen Kompositionen des 19. Jahrhunderts, geistreiche Musik die abwechselnd wunderschön und hochsatirisch ist, aber immer peinlichst genau komponiert. Unbekümmert ob der Tatsache, dass Offenbach´s Werk als hohe Kunst angesehen wird, furchtlos frivol ist, fröhlich Wagner und andere Kulturikonen parodiert – wie könnte Jacques Offenbach da kein Held für Gianluigi Trovesi und Gianni Coscia sein?

CD Tipp
Frère Jacques - Round about Offenbach, 2009, ECM


123Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg